Die Akshaya Patra Stiftung ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Bengaluru, Indien. Die Organisation ist seit 2000 bestrebt Probleme wie Hunger und Unterernährung in Indien zu bekämpfen.
Hierfür wurde eine gesunde und nährstoffreiche Mittagsmahlzeit in öffentlichen Schulen eingeführt, nicht nur um den Hunger zu bekämpfen, sondern auch, um Kinder in die Schule zu bringen. Für viele ist diese eine Mahlzeit die einzige überhaupt am Tag. Seit kurzem engagiert sich die Firma Technopac GmbH aus Rheine für diese Stiftung.

Liebe Kunden und Partner,

Marisa ist 16 Jahre alt und lebt in Kärnten. Bereits seit früher Kindheit ist sie stark autistisch. Durch die damit verbundenen Wahrnehmungs-störungen ist Marisa schnell reizüberflutet, was bei ihr auch zu starken epileptischen Anfällen führt.